Elterncafés In den Grundschulen der Dortmunder Nordstadt



Der Stadtteil-Schule Dortmund e.V. betreibt an den sieben Grundschulen der Dortmunder Nordstadt Elterncafés. Die Elterncafés sind Teil des schulischen Alltags und bieten fachliche, pädagogische Angebote. Im gemeinsamen Austausch erfahren Eltern Stärkung und auch schwierige Situationen können gemeinsam besser bewältigt werden. Träger der sieben Elterncafés ist die Stadtteil-Schule Dortmund e.V. in Kooperation mit der Stadt Dortmund – Fachbereich Schule.

Ziele der Elterncafés

• Aufbau vertrauensvoller Beziehungen
• Einbindung der Eltern in das Schulleben
• Förderung der Integration von Familien anderer Herkunft
• Austausch bei Erziehungsfragen
• Unterstützung bei Schul- und Alltagsbelangen
• Kontakte zu Beratungsstellen
• Sprachbildung
• Engagement im Stadtteil
• Interessengeleitete Angebote

 

Offener Treffpunkt für Eltern

Die Öffnungszeiten in den Elterncafés ermöglichen den Eltern außerfamiliäre Kontakte und den Austausch miteinander. Die Mitarbeiterinnen der Elterncafés begleiten die Eltern, auch im aktuellen Schulgeschehen. Gemeinsam mit den Eltern nehmen sie die Aktivitäten an den Schulen wahr und sind an deren Vorbereitungen und der Umsetzung von Aktionen beteiligt. Anregungen und Ideen der Eltern und der Schule werden gemeinsam umgesetzt.

 

Beratung und Vermittlung von Beratung

Die Mitarbeiterinnen der Elterncafés bieten offene Sprechstunden an, geben auf Wunsch der Eltern Orientierungshilfen, unterstützen bei Alltagsproblemen und begleiten bei Fragen rund um die Familie. Darüber hinaus vermitteln sie bei speziellen Themen an entsprechende Beratungsstellen und andere Hilfeinstitutionen. Veranstaltungen zu Themen rund um Erziehung, Bildung und Gesundheit. Das Spektrum der regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen mit externen Referentinnen und Referenten ist breit gefasst. Eltern benennen die Themen, über die sie mehr erfahren möchten. Erziehungsfragen, Gesundheits- und Bildungsthemen, aber auch aktuelle Themen aus dem Schulalltag stehen im Vordergrund.

 

Freizeit- und Bildungsangebote

Verschiedene Kursangebote – nach Bedarf der Eltern – ergänzen das Angebot der Elterncafés. Angeboten werden u. a. Deutschkurse, Elternseminare „Eltern Stärken“, Computerkurse, Nähkurse, Alphabetisierungskurse. Zusätzlich finden Aktionen und Ausflüge statt.

Kontakt:

Projektleitung Elterncafés
Lena Knaebe
Stadtteil-Schule Dortmund e. V.
Oesterholzstr. 59
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 47 62 957
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

 

Kathy Keinemann
Leitung Elterncafé
Albrecht-Brinkmann-Grundschule
Münsterstraße 138–140
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 50 27 031
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Barbara Herrmann
Leitung Elterncafé
Diesterweg-Grundschule
Heroldstraße 35
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 819040
Nordmarkt-Grundschule
Nordmarkt 18/20
44145 Dortmund
Tel.4779899-0
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Sabine Böcker
Lessing-Grundschule
Gneisenaustraße 60
44147 Dortmund
Tel. 0231 – 825410

 

Petra Cifuentes
Leitung Elterncafé
Grundschule Kleine Kielstraße
Kleine Kielstraße 20
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 86 10 43
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Esra Sevim
Leitung Elterncafé
Libellen Grundschule
Burgholzstr. 148
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 47 73 3 37
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Lena Knaebe
Leitung Elterncafé
Oesterholz-Grundschule
Oesterholzstr. 59
44145 Dortmund
Tel. 0231 - 4 76 29 57

 

 

 

Ansprechpartnerin der Stadt Dortmund:

Fachbereich Schule 40/3 „Förderung von Kindern und Jugendlichen“

Ute Dirks

Königswall 25-27

44135 Dortmund

Telefon: 0231 - 50-29728

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.